gruppenfotos 3er

Über uns

im Jahre 2013 ist unsere DRK-Bereitschaft 100 Jahre alt geworden. Die Ortsgruppe besteht momentan aus 23 aktiven Mitgliedern aller Altersgruppen.

Wir treffen uns alle zwei Wochen jeweils am Montagabend um 20.00 Uhr zum Dienstabend in unserem Vereinsheim “Altes Rathaus”, an dem wir regelmäßig alles rund ums Thema “Erste Hilfe” üben.  Da wir in der Gemeinschaft des DRK-Bodenseekreises im Ernstfall der Verpflegung zugeordnet sind, haben wir uns auch auf das Kochen von mehreren hundert Portionen Speisen eingespielt, dazu haben wir unter anderem eine mobile Feldküche.

Im Jahresverlauf nehmen wir an mehreren Veranstaltungen der Gemeinde teil, wie z.B. dem Lindenfest, dem Schlosslauf oder dem Weihnachtsmarkt. Sanitätsdienste übernehmen wir  bei Sportveranstaltungen, wie dem Grümpelturnier des Sportvereins oder auf Anfrage.

Regelmäßig werden Erste-Hilfe- oder Sofortmaßnahmenkurse durchgeführt. In den Sommerferien sind wir an den Ferienspielen für die Heiligenberger Kinder aktiv und üben mit ihnen den Umgang mit Unfallsituationen oder wir machen einen Besuch an einem Ort, der thematisch mit dem DRK in Verbindung steht.

Unser Bereitschaftsarzt Dr. Holste bringt  uns ein medizinisches Thema regelmäßig durch einen Fachvortrag näher. Auch die Kameradschaft kommt durch Ausflüge und gemütliche Abende nicht zu kurz.

Seit November 2017 gibt es ein Jugendrotkreuz, das von einigen unserer aktiven Bereitschaft geführt wird.

Wir freuen uns auch immer über neue Mitglieder – kommen Sie doch einfach einmal unverbindlich bei uns vorbei.